Februar

27.03.2017 – Einlauf Brandmeldeanlage

Die freiwillige Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck wurde durch eine automatische Brandmeldeanlage in einem Seniorenheim alarmiert. Bei der Überprüfung des betroffenen Bereiches wurde eine leichte Rauchentwicklung festgestellt, welche von einem elektrischen Gerät ausging. Ein Fenster wurde geöffnet, so das die leichter Verrauchung entweichen konnte und das betroffene Gerät außer Betrieb genommen. Es war kein weiteres Handeln seitens der Einsatzkräfte nötig.

Weiterlesen

25.02.2017 – Kellerbrand

Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Osterholz-Scharmbeck, Pennigbüttel, Scharmbeckstotel und Garlstedt wurden zu einem Kellerbrand in Westerbeck alarmiert. In einem Wohngebäude gab es, vermutlich durch einen technischen Defekt der Heizungsanlage, eine Rauchentwicklung im Kellerbereich. Nach der Betätigung des Not-Aus-Schalters der Heizungsanlage und begleitender Kontrolle mittels Wärmebildkamera durch einen Trupp unter Atemschutz, konnte keine weitere Rauchentwicklung oder Gefahr durch ein

Weiterlesen

24.02.2017 – Türnotöffnung

Die Einsatzkräfte wurden zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Sandhausen zu einer Türnotöffnung gerufen. Noch bevor es zum Ausrücken kam, wurde der Einsatz durch die Leitstelle abgebrochen. Einsatznummer: 026 AAO: H/052 Türnotöffnung Einsatzzeit: 14:26 Uhr – 14:35 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 09 Einsatzort: Sandhausener Straße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:                 Andere Einsatzkräfte:  

Weiterlesen

21.02.2017 – Wasserschaden

Die Einsatzkräfte wurden in der Nacht zu Dienstag zu einem Wasserschaden alarmiert. In einem Wohngebäude stand im Keller das Wasser nach einem Rohrbruch. Nach dem der Keller ausgepumpt worden ist, konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen. Einsatznummer: 024 AAO: Wasserschaden Einsatzzeit: 02:56 Uhr – 04:10 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 09 Einsatzort: Steeneschwinkel, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:  

Weiterlesen

20.02.2017 – Böswillige Alarmierung

Durch einen böswilligen Anrufer wurden die Einsatzkräfte zu einem Feuer alarmiert. Unter der angegebenen Adresse war kein Feuer zu finden. Der Notruf 112 ist nur für Notfälle zu nutzen. Einsatznummer: 023 AAO: unklare Rauchentwicklung Einsatzzeit: 19:52 Uhr – 20:30 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 19 Einsatzort: Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge: Andere Einsatzkräfte:  

20.02.2017 – Böswilliger Alarm

In einem Schulgebäude wurde böswillig ein Handdruckmelder gedrückt und somit die freiwillige Feuerwehr alarmiert. Es war kein Einsatz erforderlich. Einsatznummer: 022 AAO: Brandmeldeanlage Einsatzzeit: 12:18 Uhr – 12:35Uhr Eigene Einsatzkräfte: 11 Einsatzort: Am Barkhof, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge: Andere Einsatzkräfte:      

18.02.2017 – Böswillige Alarmierung

Durch einen böswilligen Anrufer wurden die Einsatzkräfte zu einem Feuer auf einem Spielplatz alarmiert. Unter der angegebenen Adresse war weder ein Feuer noch ein Spielplatz zu finden. Einsatznummer: 021 AAO: Kleinbrand Einsatzzeit: 21:00 Uhr – 21:15Uhr Eigene Einsatzkräfte: 14 Einsatzort: Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge: Andere Einsatzkräfte:      

18.02.2017 – Aufzug hängt

Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr wurden zu einer Hilfeleistung in die Mozartstraße alarmiert. Es sollte ein Aufzug stecken geblieben sein, in dem sich Personen über die Notruftaste bemerkbar gemacht haben. Noch bevor die Einsatzkräfte ausgerückt sind, kam die Rückmeldung über die Einsatzleitstelle, dass die Aufzugtür offen und kein Einsatz mehr erforderlich ist. Der Einsatz wurde

Weiterlesen

15.02.2017 – Brennt Wohnwagen

Die freiwilligen Feuerwehren Osterholz-Scharmbeck und Pennigbüttel wurden zu einem gemeldeten Gebäudebrand in der Ahrensfelder Straße alarmiert. Vor Ort brannte ein Wohnwagen, von dem keine weitere Gefahr für anliegende Gebäude ausging. Das Feuer konnte von einem Trupp unter Atemschutz mit der Schnellangriffseinrichtung schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Ortsfeuerwehr Scharmbeckstotel wurde alarmiert, konnte aber die Anfahrt

Weiterlesen

12.02.2017 – Türnotöffnung

Am späten Nachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einer Türnotöffnung alarmiert. Für den Rettungsdienst wurde die Haustür geöffnet, um zu einer Person in Notlage zu gelangen. Ein weiteres handeln seitens der Feuerwehr war nicht erforderlich und die Kameraden rückten wieder ein. Einsatznummer: 018 AAO: Türnotöffnung Einsatzzeit: 15:09 Uhr – 15:35 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 06 Einsatzort: Am

Weiterlesen

12.02.2017 – Ölspur

Aus noch ungeklärter Ursache sind Betriebsmittel eines PKW ausgetreten. Unsere Kameraden streuten diese ab und konnten danach die Einsatzstelle wieder verlassen. Einsatznummer: 017 AAO: Ölspur Einsatzzeit: 12:15 Uhr – 12:45 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 03 Einsatzort: Osterholzer Straße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:    

03.02.2017 – Einlauf Brandmeldeanlage

Bei Bauarbeiten wurde unbeabsichtigt die automatische Brandmeldeanlage eines Gebäudes ausgelöst. Nach Kontrolle vor Ort konnte schnell der falsche Alarm ausgemacht werden und die Einsatzkräfte rückten wieder ein. Einsatznummer: 016 AAO: F021/Einlauf Brandmeldeanlage Einsatzzeit: 11:59 Uhr – 12:25 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 10 Einsatzort: Lindenstraße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge: Andere Einsatzkräfte:            

01.02.2017 – Verkehrsunfall

Die Einsatzkräfte unserer Ortsfeuerwehr wurden zusammen mit der Ofw Teufelsmoor und Neu St. Jürgen zu einem Verkehrsunfall auf der Teufelsmoorstraße alarmiert. Laut Einsatzmeldung sollte eine verletzte Person eingeklemmt sein und ein LKW auf der Seite liegen. Durch die ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst wurden die verletzten Personen sofort betreut, keine war eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber

Weiterlesen

01.02.2017 – Tragehilfe für den Rettungsdienst

Die Einsatzkräfte wurden von dem Rettungsdienst zur Unterstützung alarmiert. Es wurde geholfen eine verunfallte Person, aus einer Lage mit schwieriger Zugänglichkeit zu Retten. Nach dem dies erfolgte, war kein weiteres Handeln der Einsatzkräfte mehr nötig und die Einsatzstelle konnte wieder verlassen werden. Einsatznummer: 014 AAO: Tragehilfe Rettungsdienst Einsatzzeit: 01:15 Uhr – 02:00 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 05

Weiterlesen