Juli

30.07.2017 – Fehlalarm durch Brandmeldeanlage

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage löste Alarm aus woraufhin die Feuerwehr alarmiert wurde. Der Bereich des betroffenen Melders wurde kontrolliert und kein Feuer festgestellt. Einsatznummer: 118 AAO: F021/BMA Einlauf Einsatzzeit: 10:58 Uhr – 11:22 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 11 Einsatzort: Am Hang, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:       Andere Einsatzkräfte:  

30.07.2017 – Verkehrsunfall [Update: Bilder]

Mit dem Einsatzstichwort „Verkehrunfall, eingeklemmte Person“ wurden die Einsatzkräfte am frühen Morgen in den Ortsteil Westerbeck alarmiert. Dort ereignete sich ein PKW Unfall, bei dem ein Fahrzeug einen Baum erfasste. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, der Unfallfahrer war nicht eingeklemmt und konnte bereits so vom Rettungsdienst befreit und fachgerecht versorgt werden. Es wurden

Weiterlesen

27.07.2017 – Äste in Baumkrone

Noch während ein Teil der Einsatzkräfte aus Osterholz-Scharmbeck bei dem Einsatz „Feuermeldung“ waren, forderte die Feuerwehr Heilshorn in ihr Einsatzgebiet die Drehleiter zur Unterstützung nach. Dort waren die Kräfte dabei einen auf der Straße liegenden Baum zu beseitigen und stellten in der Baumkrone eines benachbarten Baumes noch hängende Äste fest, die drohten bei erneutem Wind

Weiterlesen

27.07.2017 – Feuermeldung

An einer Trafostation wurde Rauch wahrgenommen, woraufhin die Einsatzkräfte der Feuerwehr alarmiert wurden. Vor Ort konnte gemeinsam mit dem verantwortlichen Energieversorger kein Schadensereignis festgestellt werden.  Einsatznummer: 115 AAO: F03/Elektronrand Einsatzzeit: 21:16 Uhr – 22:05 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 20 Einsatzort: Bahnhofstraße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:      

22.07.2017 – Auslaufende Betriebsstoffe

An einem PKW kam es zur Beschädigung von Kraftstoffleitungen. Der ausgetretene Kraftstoff wurde mit Bindemittel abgestreut. Einsatznummer: 114 AAO: H021/Auslaufende Betriebsstoffe Einsatzzeit: 15:37 Uhr – 16:15 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 10 Einsatzort: Tietjens Hütte, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:             Andere Einsatzkräfte:      

20.07.2017 – Feuer in Geschäftsgebäude

Am Nachmittag kam es zur Alarmierung der Feuerwehr, da es in einem Geschäftsgebäude zu einer starken Rauchentwicklung kam. Alle Personen haben bereits vor Eintreffen das Gebäude verlassen und mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz wurde das, in einem kleinen Raum ausgelöste Feuer, schnell gelöscht. Es Kamen keine Personen zu Schaden. Einsatznummer: 113 AAO: F02/Mittelbrand Einsatzzeit:

Weiterlesen

20.07.2017 – Auslaufende Betriebsstoffe

Aus einem PKW traten Betriebsstoffe aus. Diese wurden mit Bindemittel abgestreut und somit die Gefahr für den Verkehr und die Umwelt beseitigt. Einsatznummer: 112 AAO: H021/Auslaufende Betriebsstoffe Einsatzzeit: 12:54 Uhr – 13:40 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 7 Einsatzort: Schwaneweder Straße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:          

18.07.2017 – Brandnachschau

In einem Gebäude kam es zu einem kleinen Feuer. Noch vor Eintreffen konnte der Brand von den Bewohnern eigenständig gelöscht werden sodass die Einsatzkräfte die umliegenden Bereiche nur noch mit der Wärmebildkamera kontrollierten und wieder einrückten. Einsatznummer: 111 AAO: F012/Brandstellenkontrolle Einsatzzeit: 00:44 Uhr – 01:24 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 9 Einsatzort: Lange Reihe, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:

Weiterlesen

14.07.2017 – Unterstützung Rettungsdienst

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurden die Einsatzkräfte am gestrigen Tag alarmiert. Aus dem 2. Obergeschoss eines Gebäudes wurde ein Patient über das Treppenhaus aus dem Gebäude getragen. Die Gegebenheiten machten es für den Rettungsdienst unmöglich den Patienten alleine zur weiteren Versorgung aus dem Gebäude zu tragen. Einsatznummer: 110 AAO: S011/Tragehilfe Einsatzzeit: 12:26 Uhr – 12:50

Weiterlesen

10.07.2017 – Türnotöffnung

Gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Polizei rückte die Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck am Abend in die Bahnhofstraße aus. Es wurde in einer verschlossenen Wohnung eine verletzte Person vermutet und dafür mit speziellem Werkzeug die Wohnungstür geöffnet. Einsatznummer: 109 AAO: H052/Türnotöffnung Einsatzzeit: 19:19 Uhr – 19:40 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 12 Einsatzort: Bahnhofstraße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:    

Weiterlesen

08.07.2017 – Angebranntes Essen

Am Vormittag wurde die Feuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung im 4. Obergeschoss eines Gebäudes alarmiert. Vor Ort wurde ein Trupp unter schwerem Atemschutz in die Wohnung vorgeschickt. Das Essen welches auf dem Herd anfing zu schmoren sorgte für eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Wohnung, welche dann mittels eines Hochdrucklüfters entraucht wurde. Die Brandquelle wurde

Weiterlesen

05.07.2017 – Einlauf Brandmeldeanlage

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage führte zur Alarmierung der Feuerwehr. Nach der Erkundung vor Ort stellte sich heraus, dass eine Wartungsfirma eine Überprüfung der Anlage durchführte und diese versehentlich dabei über die Leitstelle in Bremerhaven auslöste. Einsatznummer: 107 AAO: F021/BMA Einlauf Einsatzzeit: 12:20 Uhr – 12:26 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 11 Einsatzort: Am Stadtpark, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:  

Weiterlesen

04.07.2017 – Unklare Rauchentwicklung

Am Nachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand alarmiert. Vor Ort zeigte sich ein Heckenbrand, der bereits von Anwohnern mit eigenen Löschmitteln unter Kontrolle gebracht wurde. Durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz wurden noch Nachlöscharbeiten mittels eines C-Strahlrohres durchgeführt. Einsatznummer: 106 AAO: F02/Unklare Rauchentwicklung Einsatzzeit: 17:01 Uhr – 17:45 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 17 Einsatzort: Drosselstraße,

Weiterlesen

01.07.2017 – Fehlalarm durch Brandmeldeanlage

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage sorgte am Morgen für einen Einsatz der Feuerwehr. Der betroffene Bereich wurde durch die Einsatzkräfte kontrolliert und nach der Feststellung eines Fehlalarms die Anlage wieder zurück gestellt. Einsatznummer: 105 AAO: F021/BMA Einlauf Einsatzzeit: 05:51 Uhr – 06:25 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 9 Einsatzort: Heidkrug, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:            

Weiterlesen