November

21.11.2017 – Ölspur

Auf einem Parkplatz trat eine unbekannte Menge Öl in die nahe liegende Kanalisation. Das Öl wurde mit einer speziellen Flüssigkeit abgesprüht und der weitere Einfluss in die Kanalisation verhindert. Einsatznummer: 211 AAO: H021/Ölspur Einsatzzeit: 15:38 Uhr – 16:25 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 8 Einsatzort: Koppelstraße, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:     Andere Einsatzkräfte:        

Weiterlesen

21.11.2017 – Fehlalarm durch Brandmeldeanlage

Aus ungeklärter Ursache löste die automatische Brandmeldeanlage eines Gebäudes aus. Nach Kontrolle konnte kein Feuer festgestellt werden und die Anlage wurde wieder zurückgestellt und an den Betreiber zur Wartung übergeben. Einsatznummer: 210 AAO: F021/BMA Einlauf Einsatzzeit: 10:02 Uhr – 10:25 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 10 Einsatzort: Hinter der Wurth, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge:        

Weiterlesen

17.11.2017 – Nachforderung Drehleiter

Zur Unterstützung der Feuerwehr Schwanewede wurde die DLK 23/12 zur Personenrettung nachgefordert. Noch während der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte vor Ort die Rettung eigenständig durchführen und veranlassten den Einsatzabbruch für die Fahrzeuge aus Osterholz-Scharmbeck. Einsatznummer: 208 AAO: H022/Personenrettung über DLK Einsatzzeit: 15:35 Uhr – 15:55 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 8 Einsatzort: Damm, Schwanewede Eingesetzte Fahrzeuge:  

Weiterlesen

14.11.2017 – Verkehrsunfall

Erneut wurden die Einsatzkräfte aus Osterholz-Scharmbeck an diesem Tag zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Vor Ort musste keine Person durch schweres technisches Gerät aus dem Fahrzeug befreit werden, jedoch unterstützten die Einsatzkräfte den Rettungsdienst bei der fachgerechten Rettung der Person aus dem verunfallten PKW. Die Ortsfeuerwehr Scharmbeckstotel stellte zudem den Brandschutz während des

Weiterlesen

14.11.2017 – VU eingeklemmte Person

Zur Unterstützung der Feuerwehr Lilienthal wurde der RW-Kran nachgefordert. Noch während der Anfahrt zum Einsatzort, wurden die Kräfte aus Osterholz-Scharmbeck veranlasst den Einsatz abzubrechen, da keine weitere Hilfe mehr nötig war. Weiteres zu diesem Einsatz, können Sie dem Einsatzbericht der freiwilligen Feuerwehr Lilienthal entnehmen. Einsatznummer: 206 AAO: H05/VU eingeklemmte Person Einsatzzeit: 07:48 Uhr – 08:05

Weiterlesen

08.11.2017 – Brandmeldeanlage in Supermarkt

Durch eine automatische Brandmeldeanlage eines Supermarktes wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Osterholz-Scharmbeck, Scharmbeckstotel und Pennigbüttel alarmiert. In einer Zwischendecke gab es eine Rauchentwicklung, die vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden ist. Zwei Trupps unter Atemschutz kontrollierten mit der Wärmebildkamera, den Bereich in dem die Brandmelder auslösten. Die Dachhaut wurde vorsorglich mittels Drehleiter kontrolliert. Es

Weiterlesen

03.11.2017 – LKW Umgestürzt / Diesel läuft aus

Die Ortsfeuerwehr Heilshorn wurde in den Morgenstunden zu einem in den Seitenbereich der L 149 abgekommenen LKW alarmiert. Das Kühlaggregat des Auffliegers wurde beschädigt und es trat Diesel aus. Die Ortsfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck wurde zur Unterstützung alarmiert und konnte mit speziellem Gerät helfen. Mit einer Mineralölpumpe wurde der Großteil des Diesels aus dem Graben abgepumpt und aufgefangen.

Weiterlesen

02.11.2017 – Ölspur / Auslaufende Betriebsstoffe

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes sind nach einem Unfall Betriebsmittel aus einem PKW ausgetreten. Nachdem diese aufgenommen worden sind, konnte die Einsatzstelle an den Betreiber und die untere Wasserbehörde übergeben werden.  Einsatznummer: 204 AAO: Ölspur / Auslaufende Betriebsstoffe Einsatzzeit: 16:13 Uhr – 17:08 Uhr Eigene Einsatzkräfte: 12 Einsatzort: Am Pumpelberg, Osterholz-Scharmbeck Eingesetzte Fahrzeuge: